Jobportal

Entwicklungsingenieur-Avionik-und-Autoflight-m-w-d-SI-0611-00

Entwicklungsingenieur - Avionik und Autoflight (m/w/d)

Natur strebt nach Perfektion. Wir auch. Im Engineering.

Perfektion ist das Ergebnis von Leidenschaft und Präzision. Mit dieser Leidenschaft und Präzision beschäftigen wir bei der kontech GmbH, als ein Teil der TECCON Gruppe zusammen über 250 Mitarbeiter. Alle ausgestattet  mit Expertenwissen, branchenübergreifendem Know-how und spezifischer Berufserfahrung. Gepaart mit Leidenschaft für Engineering unterstützen wir namhafte Kunden in der Automatisierungs- und Elektrotechnik, Automotive sowie dem Maschinen- und Anlagenbau.

Die kontech mit ihren Standorten Friedrichshafen, Singen und Schopfheim ist Ihr Ansprechpartner in Süddeutschland. Zusätzlich sind wir an unseren Standorten in Hamburg, Bremen und Augsburg jederzeit für Sie da.

Schwerpunkte:

  • In Ihrer Funktion verantworten Sie die Konstruktion und Optimierung von Bauteilen und Baugruppen für die Luft- und Raumfahrt über deren gesamten Lebenszyklus
  • Sie erstellen komplexe 3D-Teile und -Baugruppen im CAD (Siemens NX)
  • Des Weiteren leiten Sie vollbemaßte technische 2D-Zeichnungen ab, welche für die Produktion und Zertifizierung geeignet sind
  • Darüber hinaus beraten Sie sich mit Ingenieuren anderer Disziplinen, z.B. Fertigungsingenieuren, bezüglich der Herstellung Ihrer Konstruktionen
  • Das Arbeiten an allen ad-hoc-bezogenen Projekten und Aufgaben rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab

Ihr Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik oder Maschinenbau
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Gute Kenntnisse in Siemens NX
  • Expertise der Integration von Avionikkomponenten
  • Erfahrung mit der Verlegung von Kabelbäumen erforderlich (Erfahrung mit der Verlegung in NX von Vorteil)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse von ISO GPS (alternativ ASME GD&T) und allgemein gute zeichnerische Fähigkeiten
  • Grundlegende Kenntnisse von PDM/PLM-Systemen (Erfahrung mit Teamcenter von Vorteil)
  • Know-how in der Definition von Schnittstellenanforderungen
  • Ausgezeichnetes Verständnis für allgemeine Konstruktionsprinzipien und technische Zusammenhänge

Sie bringen außerdem mit:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zielorientierter, engagierter Arbeitsstil mit analytischen Problemlösungsfähigkeiten
  • Flexibilität und Teamgeist

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zusatzleistungen VWL und BAV
kontech GmbH
Byk-Gulden-Straße 18
78224 Singen

Marco Caprino
Tel.: +49 7731 987118
E-Mail: bewerbung@kontech.de